Training > Unsere Trainer

Trainer

Die Abteilung Badminton gibt es im TSV Gersthofen seit Ende 1995 und erfreut sich seit dem Start einer zunehmenden Beliebtheit. Grund hierfür sind nicht nur die Geselligkeit und die gute Organisation der Abteilung, sondern vor allem die hohe Qualität unseres Trainings. Möglich machen dies unsere gut ausgebildeten Trainer, die das Aktvien-, Jugend- und Schülertraining durchführen. Alle Übungsleiter sind selbst erfahrene Badmintonspieler und einige haben sich sogar als C-Trainer vom Bayerischen Badminton-Verband lizenzieren lassen.

Nachfolgend findest Du ein Kurzportrait zu jedem unserer Trainer:

Ehemalige Trainer

 

Jessica

Steckbrief von Jessica

Vorname
Jessica
Nachname
Bender
Beruf
Dualstudentin
E-Mail
benderjessi@aol.com
 
 
Aufgaben
Schülertrainerin (C-Lizenz)
 
 
Punktspieleinsätze1
68 (37. Platz gesamt und 16. Platz unter allen Damen)
 
 
Titel
Landkreismeisterin 2015 (DD B-Klasse mit Claudia Thomamüller)
Stadtmeisterin 2015 (DE Jugend)
Stadtmeisterin 2011 (DE Schüler)
Vizestadtmeisterin 2010 (DE Schüler)

Über Jessica

Jessica ist über Turnen, Schwimmen und Tanzen zu Badminton gelangt. Sie spielt bereits seit über fünf Jahren Badminton und hat die Trainer-Ausbildung des Bayerischen Badminton Verbands absolviert. Sie trainiert zusammen mit Romy und Tommi unsere Schüler.

Nach Abschluss der Fachhochschulreife beginnt sie ein Duales-Studium als Elektrotechnikerin.

1 gültig zum 17.08.2017; ein „Einsatz“ entspricht einem Einzel, Doppel oder Mixed auf einem Spieltag

up ↑

Romy

Steckbrief von Romy

Vorname
Romy
Nachname
Ettlinger
E-Mail
RomyEttlinger@gmx.de
 
 
Aufgaben
Schülertrainerin (C-Lizenz)
 
 
Punktspieleinsätze1
190 (18. Platz gesamt und 6. Platz unter allen Damen)
 
 
Titel
Schwäbische Vizemeisterin 2010 (DD U19 mit Mai-Linh Dinh)
Schwäbische Vizemeisterin 2009 (DD U19 mit Mai-Linh Dinh)
Schwäbische Vizemeisterin 2008 (DD U17 mit Mai-Linh Dinh)
Landkreismeisterin 2011 (DE A-Klasse)
Landkreismeisterin 2010 (DD B-Klasse mit Mai-Linh Dinh)
Landkreismeisterin 2010 (MX B-Klasse mit Ulrich Schmid)
Landkreismeisterin 2009 (DD B-Klasse mit Mai-Linh Dinh)
Vizelandkreismeisterin 2012 (DE A-Klasse)
Vizelandkreismeisterin 2012 (MX A-Klasse mit Manfred Zikeli)
Vizelandkreismeisterin 2011 (DD A-Klasse mit Hannelore Mader)
Vizelandkreismeisterin 2010 (DE B-Klasse)
Stadtmeisterin 2014 (DD Aktive mit Michaela Cuber)
Stadtmeisterin 2013 (DE Aktive)
Stadtmeisterin 2013 (MX Aktive mit Manfred Zikeli)
Stadtmeisterin 2011 (DD Aktive mit Sabine Igl)
Stadtmeisterin 2011 (DE Aktive)
Vizestadtmeisterin 2010 (DD Aktive mit Anna Hagner)
Vizestadtmeisterin 2010 (DE Aktive)
Vizestadtmeisterin 2010 (MX Aktive mit Ulrich Schmid)
Vizestadtmeisterin 2009 (DE Aktive)
Vizestadtmeisterin 2008 (DE Jugend)
Vizestadtmeisterin 2005 (DE Schüler)
 
 
Ranglistenerfolge2
3. Platz, Schwäbische Rangliste 2008 (DD U17 mit Mai-Linh Dinh)
5. Platz, Schwäbische Rangliste 2008 (DD U17 mit Mai-Linh Dinh)
10. Platz, Schwäbische Rangliste 2008 (DE U17)

Über Romy

Über Leichtathletik, Schwimmen und Tanzen fand Romy zum Badminton.
Hier hatte ihre Suche ein Ende, denn sie fand, was sie immer gesucht hatte: körperliche Anstrengung, Spaß und Freunde.
Nachdem sie viele Jahre fleißig trainiert und gespielt hat, teilt sie ihr Wissen nun auch mit der Jugend des TSV Gersthofen.

2011 hat Romy das Gersthofer Gymnasium mit dem Abitur in der Tasche verlassen und versucht jetzt ihr Glück beim Studium der Materialwissentschaften an der Universität Augsburg.

1 gültig zum 17.08.2017; ein „Einsatz“ entspricht einem Einzel, Doppel oder Mixed auf einem Spieltag
2 nur Top-Ten-Platzierungen

up ↑

Kathy

Steckbrief von Kathy

Vorname
Katharina
Nachname
Fischer
Spitzname
Kathy
Beruf
Schülerin
E-Mail
kathi.fi@web.de
 
 
Aufgaben
Schülertrainerin
Eventwartin Schüler/Jugend
 
 
Punktspieleinsätze1
39 (58. Platz gesamt und 24. Platz unter allen Damen)
 
 
Titel
Landkreismeisterin 2016 (DE Jugendklasse)
Landkreismeisterin 2015 (DE Schülerklasse)
Stadtmeisterin 2017 (DD Aktive mit Pia Kiesewetter)
Stadtmeisterin 2017 (DE Jugend)
Stadtmeisterin 2016 (DD Aktive mit Pia Kiesewetter)
Stadtmeisterin 2016 (DE Jugend)
Stadtmeisterin 2016 (DE Aktive)
Stadtmeisterin 2014 (DE Schüler)
Vizestadtmeisterin 2016 (MX Aktive mit Philipp Mayr)
Vizestadtmeisterin 2015 (DE Jugend)

Über Kathy

Kathy hat 2013 in der Schule begonnen, Badminton zu spielen. Am Anfang spielte sie nur zum Spaß aber nach ihrem ersten schulübergreifenden Turnier besuchte sie unser Schnuppertraining und ist bis heute noch in unserem Verein tätig. Schon nach einem Jahr war der Wunsch, die C-Trainer-Ausbildung zu absolvieren, in ihrem Kopf. Seit 09/2017 ist sie als Trainerin im Bereich Schüler/Jugend aktiv. Neben Badminton hat sie mehrere Hobbies, die sie regelmäßig (und manche unregelmäßig) ausübt. Wenn die Sonne am Wochenende scheint, findet man sie üblicherweise am Flugplatz beim Segelfliegen.

1 gültig zum 17.08.2017; ein „Einsatz“ entspricht einem Einzel, Doppel oder Mixed auf einem Spieltag

up ↑

Tommi

Steckbrief von Tommi

Vorname
Thomas
Nachname
Friedrich
Spitzname
Tommi
E-Mail
thomas@friedrich-post.de
 
 
Aufgaben
Sportwart Wettkampf (Orga Hallentermine)
Jugendtrainer (C-Lizenz)
Stv. Abteilungleiter
 
 
Punktspieleinsätze1
540 (1. Platz gesamt und 1. Platz unter allen Herren)
 
 
Titel
Schwäbischer Meister 2014 (HD C-Klasse mit Frederik Suhling)
Schwäbischer Meister 2011 (HD C-Klasse mit Daniel Hagner)
Schwäbischer Meister 2011 (HE Klasse C)
Schwäbischer Meister 2007 (HE O35)
Schwäbischer Meister 1999 (HE C-Klasse)
Schwäbischer Vizemeister 2014 (HE O40)
Schwäbischer Vizemeister 2012 (HE O40)
Schwäbischer Vizemeister 2011 (HD O30 mit Thomas Käsmayr)
Schwäbischer Vizemeister 2005 (HD Klasse B mit Christof Fendt)
Schwäbischer Vizemeister 2005 (HE O30)
Landkreismeister 2013 (HE B-Klasse)
Landkreismeister 2012 (HD B-Klasse mit Daniel Hagner)
Landkreismeister 2012 (HE B-Klasse)
Landkreismeister 2010 (HE B-Klasse)
Landkreismeister 2005 (HD B-Klasse mit Ralf Hallmen)
Landkreismeister 2005 (HE B-Klasse)
Landkreismeister 2000 (HD B-Klasse mit Sandro Lobina)
Landkreismeister 2000 (HE B-Klasse)
Vizelandkreismeister 2009 (HD B-Klasse mit Robert Nebel)
Vizelandkreismeister 2001 (HD B-Klasse mit Sandro Lobina)
Vizelandkreismeister 1999 (HE B-Klasse)
Vizelandkreismeister 1998 (HD B-Klasse mit Sandro Lobina)
Vizelandkreismeister 1998 (HE B-Klasse)
Stadtmeister 2017 (HD Aktive mit Frederik Suhling)
Stadtmeister 2010 (HD Aktive mit Marius Riester)
Vizestadtmeister 2016 (HD Aktive mit Christian Unterreiner)
Vizestadtmeister 2015 (HD Aktive mit Frederik Suhling)
Vizestadtmeister 1999 (HE Aktive)
Vizestadtmeister 1998 (HD Aktive mit Stephan Ludwik)
Vizestadtmeister 1997 (HE Aktive)

Über Tommi

"Tommi" ist es zu verdanken, daß aus einer kleinen Gruppe federballspielender Freizeitsportler eine Badmintonsparte im TSV Gersthofen entstanden ist. Dank seines Engagements konnte die Sparte Badminton in der Saison 2001/02 das erste Mal mit drei aktiven Mannschaften in den Punktspielbetrieb starten.
Im Moment zuständig für das Schüler- und Jugendtraining.

1 gültig zum 17.08.2017; ein „Einsatz“ entspricht einem Einzel, Doppel oder Mixed auf einem Spieltag

up ↑

Stefan

Steckbrief von Stefan

Vorname
Stefan
Nachname
Heß
E-Mail
stefanhess@web.de
 
 
Aufgaben
Erwachsenentrainer
Cheftrainer
Jugendtrainer
 
 
Punktspieleinsätze1
125 (27. Platz gesamt und 18. Platz unter allen Herren)
 
 
Titel
Landkreismeister 2009 (HE B-Klasse)
Stadtmeister 2014 (HE Aktive)
Vizestadtmeister 2016 (HE Aktive)
Vizestadtmeister 2013 (HE Aktive)
Vizestadtmeister 2011 (HD Aktive mit Sandro Lobina)
Vizestadtmeister 2011 (HE Aktive)
Vizestadtmeister 2009 (HE Aktive)

Über Stefan

Stefan ist 2008 dazugestoßen und seit August 2011 offiziell für den TSV Gersthofen spielberechtigt. Als Zugezogener aus dem grünen Herzen Deutschlands (Thüringen) begann er im Alter von fast 11 Jahren im Oktober 1993 beim 1. Ilmenauer Badminton Club e.V. mit dem Badmintonspielen, wo er immernoch Vereinsmitglied und im erweiterten Vorstand als Materialwart tätig ist. Gefallen am Spielen mit Schläger und Ball hat Stefan bereits vor Vereinseintritt beim Federballspielen mit Eltern, Oma, Verwandten und Freunden gefunden.
Sein Motto: "Erst die Grundlagen, dann kommt der Rest fast von alleine! Immer dranbleiben!".

1 gültig zum 17.08.2017; ein „Einsatz“ entspricht einem Einzel, Doppel oder Mixed auf einem Spieltag

up ↑

Uli

Steckbrief von Uli

Vorname
Ulrich
Nachname
Schmid
Spitzname
Uli
Beruf
Entwicklungsingenieur
E-Mail
ulrich@schmid-post.de
 
 
Aufgaben
Jugendtrainer (C-Lizenz)
Datenbankentwickler
 
 
Punktspieleinsätze1
410 (5. Platz gesamt und 5. Platz unter allen Herren)
 
 
Titel
Landkreismeister 2010 (HD B-Klasse mit Christof Fendt)
Landkreismeister 2010 (MX B-Klasse mit Romy Ettlinger)
Landkreismeister 2009 (HD B-Klasse mit Christof Fendt)
Landkreismeister 2007 (HD B-Klasse mit Christof Fendt)
Vizelandkreismeister 2010 (HE B-Klasse)
Vizelandkreismeister 2007 (HE B-Klasse)
Vizestadtmeister 2014 (MX Aktive mit Romy Ettlinger)
Vizestadtmeister 2010 (MX Aktive mit Romy Ettlinger)

Über Uli

Uli hat bereits vor der Jahrtausendwende den Schläger für die Jugendmannschaft geschwungen und war im neuen Millennium fast ununterbrochen für die Aktiven-Mannschaften mit am Start. Trotz seines Technologiemanagement-Studiums in Stuttgart (bis 2008) oder seines beruflichen Wechsels als Entwicklungsingenieur ins Oberpfälzerische Regensburg (ab 2009) nimmt er immer noch oft am Training teil und ist nach wie vor als Mannschaftsspieler gemeldet. 2015 hat Uli seine C-Trainer-Lizenz erworben und unterstützt wann immer möglich seine Trainer-KollegInnen als Aushilfstrainer.

Neben Job und Badminton spielt Uli E-Gitarre im "Sepp Eisele Trio", interessiert sich für Geschichte und liest gern Fantasy-Literatur wie z.B. "A World Of Ice And Fire" von George R. R. Martin.

1 gültig zum 17.08.2017; ein „Einsatz“ entspricht einem Einzel, Doppel oder Mixed auf einem Spieltag

up ↑

Jonny

Steckbrief von Jonny

Vorname
Johannes
Nachname
Wolfert
Spitzname
Jonny
Beruf
Entwicklungsingenieur
E-Mail
jonny@wolfert-online.de
 
 
Aufgaben
Erwachsenentrainer (C-Lizenz)
 
 
Punktspieleinsätze1
465 (3. Platz gesamt und 3. Platz unter allen Herren)
 
 
Titel
Schwäbischer Meister 2009 (HE B-Klasse)
Landkreismeister 2003 (HE Gruppe B)
Vizelandkreismeister 2010 (HD A-Klasse mit Manfred Zikeli)
Vizelandkreismeister 2007 (HD A-Klasse mit Thomas Käsmayr)
Vizelandkreismeister 1999 (HE U19)
Stadtmeister 2015 (MX Aktive mit Sabine Igl)
Stadtmeister 2013 (HD Aktive mit Manfred Zikeli)
Stadtmeister 2011 (HD Aktive mit Thomas Käsmayr)
Stadtmeister 1999 (HD U19 mit Michael Kunisch)
Stadtmeister 1998 (HD U19 mit Michael Kunisch)
Vizestadtmeister 2015 (HE Aktive)
Vizestadtmeister 1999 (HE U19)
Vizestadtmeister 1999 (MX U19 mit Katja Kretzinger)

Über Jonny

Unser Sportskamerad Johannes Wolfert ist nach Fußball, über Tennis und Tischtennis zu uns zum Badmintonsport gekommen und hat 2002 den C-Trainerschein erworben. Seit dem versucht er unermüdlich die technischen, taktischen und konditionellen Fähigkeiten aller Athleten zu verbessern.

1 gültig zum 17.08.2017; ein „Einsatz“ entspricht einem Einzel, Doppel oder Mixed auf einem Spieltag

up ↑

 

Ehemalige Trainer

Christof

Steckbrief von Christof

Vorname
Christof
Nachname
Fendt
Beruf
Risk Consultant / Broker
E-Mail
christof.fendt@web.de
 
 
Punktspieleinsätze1
273 (13. Platz gesamt und 10. Platz unter allen Herren)
 
 
Titel
Schwäbischer Vizemeister 2005 (HD Klasse B mit Thomas Friedrich)
Landkreismeister 2010 (HD B-Klasse mit Ulrich Schmid)
Landkreismeister 2009 (HD B-Klasse mit Ulrich Schmid)
Landkreismeister 2007 (HD B-Klasse mit Ulrich Schmid)
Stadtmeister 1998 (HD Aktive mit Thomas Käsmayr)
Vizestadtmeister 1999 (HD Aktive mit Thomas Käsmayr)

Über Christof

Als weitere Trainerkompetenz hat Christof die Fachübungsleiterprüfung erfolgreich abgelegt. Er ist kurz nach Gründung der Badminton-Sparte zu uns gestoßen und hat schon bald das Aktiventraining übernommen. Christof liebt ein klar strukturiertes Training und verfolgt gerne einen roten Faden. Desweiteren ist er in unserer zweiten Mannschaft aktiv. Beruflich ist Christof in der Versicherungsbranche tätig.

1 gültig zum 17.08.2017; ein „Einsatz“ entspricht einem Einzel, Doppel oder Mixed auf einem Spieltag

up ↑

Mai-Linh

Steckbrief von Mai-Linh

Vorname
Mai-Linh
Nachname
Dinh
Beruf
duale Studentin
E-Mail
m.dinh206@googlemail.com
 
 
Punktspieleinsätze1
196 (17. Platz gesamt und 5. Platz unter allen Damen)
 
 
Titel
Schwäbische Meisterin 2010 (DE U19)
Schwäbische Vizemeisterin 2010 (DD U19 mit Romy Ettlinger)
Schwäbische Vizemeisterin 2009 (DD U19 mit Romy Ettlinger)
Schwäbische Vizemeisterin 2008 (DD U17 mit Romy Ettlinger)
Landkreismeisterin 2010 (DD B-Klasse mit Romy Ettlinger)
Landkreismeisterin 2010 (DE B-Klasse)
Landkreismeisterin 2009 (DD B-Klasse mit Romy Ettlinger)
Landkreismeisterin 2009 (DE Jugend)
Landkreismeisterin 2009 (MX B-Klasse mit Simon Endraß)
Landkreismeisterin 2007 (DE Jugend)
Vizelandkreismeisterin 2008 (DE Jugend)
Vizelandkreismeisterin 2006 (DE Schüler)
Stadtmeisterin 2010 (DE Aktive)
Stadtmeisterin 2010 (MX Aktive mit Thomas Käsmayr)
Stadtmeisterin 2009 (DE Aktive)
Stadtmeisterin 2008 (DE Jugend)
Stadtmeisterin 2007 (DE Jugend)
Stadtmeisterin 2007 (DE Aktive)
Stadtmeisterin 2005 (DE Schüler)
 
 
Ranglistenerfolge2
7. Platz, Regional-Rangliste 2008 (DE U17)
3. Platz, Schwäbische Rangliste 2009 (DE U19)
3. Platz, Schwäbische Rangliste 2008 (DD U17 mit Romy Ettlinger)
3. Platz, Schwäbische Rangliste 2008 (DE U17)
4. Platz, Schwäbische Rangliste 2008 (MX U17 mit Florian Schmidt)
5. Platz, Schwäbische Rangliste 2008 (DD U17 mit Romy Ettlinger)
5. Platz, Schwäbische Rangliste 2008 (DE U17)
5. Platz, Schwäbische Rangliste 2008 (MX U17 mit Florian Schmidt)

Über Mai-Linh

Nun ist auch eine weibliche Person mit an Bord der Trainer in Gersthofen. Obwohl sie erst 16 Jahre alt ist, wagt sie sich an die Übungsleiterausbildung und trainiert seither die Jugend Gersthofens. Zwar spielt sie erst 5 Jahre Badminton, konnte jedoch in der kurzen Zeit schon sehr viele Turnier und Spielerfahrungen machen, denn sie spielt aktiv in der SG TSV Diedorf/TSV Gersthofen Jugendmannschaft und 2. Aktivenmannschaft des TSV Gersthofen. Nicht nur für ihren Verein übt sie ihre Tätigkeit als Trainerin aus, sondern auch in der Schule. Dort ist sie Sportmentorin und bietet wöchentlich ein Training für alle Interessenten am PKG.

1 gültig zum 17.08.2017; ein „Einsatz“ entspricht einem Einzel, Doppel oder Mixed auf einem Spieltag
2 nur Top-Ten-Platzierungen

up ↑